Der Verein: „Freunde der Franz Schubert Musikschule Hinterbrühl-Gaaden-Wienerwald“ wurde 1994 mit der Aufgabe gegründet, die Arbeit der Musikschule ideell und materiell zu unterstützen.

Wie wird die Musikschule finanziert?
Die Kosten der Musikschule werden vom Land Niederösterreich, von den drei Verbandsgemeinden Hinterbrühl, Gaaden und Wienerwald sowie mit den Schulgeldbeiträgen, die Schüler bzw. deren Eltern einbezahlen, finanziert.

Warum gibt es den Verein?
Die Musikschule braucht zusätzliche Unterstützung, um die vielfältigen Aufgaben erfüllen zu können.Von der Mithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen (z.B. der Ball „Auftakt“, Sommerfeste, usw.), über die Anschaffung von Noten und Musik-instrumenten bis zum Kostenbeitrag für Reisen zu internationalen Schulveranstaltungen oder Ensemblestunden.
Die erforderlichen Mittel werden durch Mitgliedsbeiträge, Sponsoren und Spenden bei Musikschul-Veranstaltungen aufgebracht.

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Adresse:
Verein „Freunde der Franz Schubert Musikschule Hinterbrühl-Gaaden-Wienerwald“
Hauptstraße 66, 2371 Hinterbrühl

Kontakt:
Elisabeth Schmid-Swierkot
Tel.: 02236/28 695
E-Mail: office@schubertmusikschule.at